­

Hilfe zur Bestellung

Schritt 1 – So kaufen Sie ein
Starten Sie Ihren Einkauf, indem Sie unter „Produkte“ einen Bereich auswählen – zum Beispiel „Filter“. Sie haben außerdem die Möglichkeit sich über die Geräteauswahl die passenden Produkte zu Ihrem Gerät anzeigen zu lassen. Sie können die Bereiche selbstverständlich jederzeit wechseln.

Schritt 2 – Ihr Warenkorb
Wenn Sie einen Artikel in den Warenkorb legen möchten, klicken Sie auf den grünen Button „In den Warenkorb“. Für Änderungen rufen Sie bitte den grün hinterlegten „Warenkorb“  rechts oben durch Klick auf die Artikelanzahl auf.

Schritt 3 – Einloggen oder registrieren
Durch Klick auf  "Zur Kasse" bzw. "Zur Kasse gehen" werden Sie auf eine Seite weitergeleitet. Dort wählen Sie  zuerst aus, ob sie als Gast bestellen, sich neu registrieren möchten oder bereits Kunde sind.

Schritt 4 – Rechnungsadresse
Wenn Sie als Gast bestellen möchten, klicken Sie bitte auf "weiter". So gelangen Sie auf die Seite, auf der Sie Ihre Rechnungsadresse eintragen können. Nach Abschluss Ihrer Eingabe klicken Sie bitte "weiter".

Wenn Sie ein Kundenkonto anlegen möchten, wählen Sie "Registrieren" aus und klicken dann auf "weiter". Sie gelangen dann auf die Seite, auf der Sie Ihre Adressen eingeben können. Nach Abschluss der Bestellung haben Sie sich erfolgreich registriert und können sich bei Ihrem nächsten Besuch mit Ihrere E-Mail Adresse und Ihrem gewählten Passwort anmelden.

Schritt 5 – Bestellübersicht
Bitte überprüfen Sie noch einmal Ihre Bestellung. Die von Ihnen eingegebenen Daten finden Sie rechts oben unter "Ihre Angaben". Sie haben die Möglichkeit, die Daten noch einmal zu korrigieren. Bitte klicken Sie dazu auf "Ändern".

Schritt 6 – Bestätigung Ihrer Bestellung
Nach Ihrer Bestellung schicken wir Ihnen per E-Mail eine Zusammenfassung Ihrer Bestellung sowie eine Bestätigung, dass Ihre Bestellung von uns ausgeführt wird. Damit ist der Kaufvertrag zustande gekommen. Bitte drucken Sie diese E-Mail aus, um sie zu Ihren Unterlagen zu legen, oder speichern Sie diese ab. 
Der Vertragstext wird bei uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden.
Wir liefern ausschließlich nach Österreich.

Schritt 7 – Lieferung und Zahlung
Sie haben die Möglichkeit per Rechnung zu bezahlen. Sie erhalten die gewünschte Ware innerhalb der nächsten Tage per Post. Für spätere Rückfragen etc. ist es unbedingt erforderlich, dass Sie die Begleitpapiere sorgfältig aufbewahren.




Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von sieben Werktagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen, wobei der Samstag nicht als Werktag zählt. Die Frist beginnt am Tag nach Erhalt der Ware. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Vorwerk Austria GmbH & Co KG, Schäfferhofstraße 15, 6971 Hard, Telefon 0505 800, E-Mail: thermomix@vorwerk.at) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. 

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile, Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung oder auf die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Ware ist zurückzusenden; nicht paketfähige Ware wird bei Ihnen abgeholt. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu 40 EUR beträgt, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Ende der Widerrufsbelehrung

-------------------------------
Vorwerk Austria GmbH & Co KG, Hard, Amtsgericht Feldkirch, FN 1 40100f, Geschäftsführung Herr Armin Schwerdtner, Herr Mag. Wolfgang Müllner

 

EU-Online-Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt hier eine Plattform für Online Streitbeilegung zur Verfügung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Konsumenten haben die Möglichkeit diese Plattform für die Abwicklung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.
Unser Kontakt für Kundenbeschwerden ist thermomix@vorwerk.at.

­

Zahlungsmöglichkeiten

Sie bezahlen bequem per Rechnung!

   

 

 

 

­

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Zahlung/Versand innerhalb Österreichs per Rechnung.

Dem Käufer ist bekannt, dass Vorwerk ausschließlich an Endverbraucher verkauft, es ist ihm nicht gestattet, die Kaufgegenstände gewerblich weiterzuveräußern. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt Thermomix Eigentümer der gelieferten Ware.

Wir versenden unsere Produkte nur innerhalb Österreichs. Wenn Sie nicht in Österreich wohnen und unsere Produkte erwerben möchten, wenden Sie sich bitte an die Vorwerk Gesellschaft oder den Vorwerk Partner in Ihrem Land.

 

1. Zustandekommen des Vertrages/ Lieferung

Die Online-Bestellung stellt ein Angebot an Vorwerk zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Der Käufer erhält von Vorwerk eine E-mail, die den Eingang der Bestellung bestätigt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt noch keine Annahme des Angebots des Käufers dar. Der Käufer ist an seine Bestellung gebunden, wenn er sie nicht innerhalb von vierzehn Tagen widerruft. Hat der Käufer nicht widerrufen und hat Vorwerk die Bestellung nicht innerhalb von zwei Wochen ab Bestelldatum abgelehnt, kommt dieser Vertrag durch Annahme seitens Vorwerk zustande. Die Annahme erfolgt durch Lieferung der bestellten Ware.

Vorwerk verkauft ausschließlich an Endverbraucher. Dem Käufer ist nicht gestattet, die Ware gewerblich weiterzuveräußern. Die Abgabe von Artikeln erfolgt daher nur in haushaltsüblichen Mengen.

Bestellung und Lieferung ist grundsätzlich nur innerhalb Österreichs möglich. Ist eine Lieferung außerhalb Österreichs gewünscht, möchte sich der Käufer bitte an die Vorwerk Gesellschaft oder den Vorwerk Partner im jeweiligen Land wenden.

2. Ansprüche und Rechte des Käufers bei Mängeln

Bei Mängeln kann der Käufer nur Nacherfüllung verlangen. Dem Käufer bleibt aber ausdrücklich das Recht vorbehalten, bei Fehlschlagen der Nacherfüllung den Kaufpreis herabzusetzen oder vom Kaufvertrag zurückzutreten.

3. Verjährung bei Unternehmen

Hat ein Unternehmer die Ware in Ausübung seiner gewerblichen oder selbstständigen Tätigkeit gekauft, so verjähren seine Mängelansprüche in einem Jahr.

4. Zahlung

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt Vorwerk Eigentümer der gelieferten Ware. Die Zahlung erfolgt, bequem per Rechnung.